Sicht- und Lichtschutz für Ihre vier Wände: Rollos, Jalousien und Rolläden

Rollos und Jalousien setzen Akzente in Wohnräumen, Kinderzimmern und Büros. Wählen Sie Ihre Farben und Designs: von transparent über halbtransparent bis verdunkelnd. Mit Sichtschutzprodukten können Sie den Lichteinfall in Ihren Räumen stufenlos regulieren. Die bewährte Sonnenschutzalternative aus Stoff schafft eine individuelle Wohnatmosphäre.
 
Fensterbänke und Rolladenkästen machen Ihre Fenster komplett.
VELUX Hitzeschutz-Rollläden

Dachgeschoss-Wohnungen haben oft den Ruf, im Sommer besonders heiß zu werden. Doch mit dem richtigen Hitzeschutz gibt es keinen Grund zur Sorge. 



Da Architekten ihre Bauwerke wieder häufiger mit Giebeln, Kuppeln, Rundungen oder Schrägen gestalten, passen sich auch die Fenster an. Was keineswegs bedeutet, dass Sie bei kreativen Fensterformen auf den zeitgemäßen Sonnenschutz verzichten müssen.
Plisee
Wählen Sie zwischen transparenten, halbtransparenten, blickdichten und verdunkelnden Stoffen, in einer großen Farben- und Dessinvielfalt, als freihängende oder verspannte Anlage.
 
Auch die Verschattung eines Fensters mit unterschiedlichen Stoffen – je nach Bedarf – wird durch raffinierte Zugsysteme möglich.
Die Zeiten, in denen Vertikaljalousien vorwiegend Arztpraxen und Sitzungsräumen ihre ganz eigene „Atmosphäre“ verliehen, sind lange vorbei. Und dass Plisseestoffe allenfalls für zuckersüße Kinderzimmer taugen, ist ebenfalls überholt. Moderne Innenverschattungstechnik bietet mehr kreative Möglichkeiten als jemals zuvor – für Wohn- und Arbeitsräume.
Verdunkelungs-Rollos von Velux gibt es mit über 40 unterschiedlichen Dekoren

Ein verdunkeltes Schlafzimmer erleichtert die Zeitumstellung. Die Zeitumstellung ist immer wieder eine Herausforderung für den Organismus. Gerade für Kinder, die schon in den frühen Abendstunden zu Bett gebracht werden, kann die plötzliche Helligkeit am Abend irritierend sein.

Rolllädenkästen sind einfach nachzurüsten und bieten mehr Vorteile als Sie denken!

Sie schützen vor Sonne, Regen, Lärm, Einbrechern und unerwünschten Einblicken. Rollladenkästen sind als modernes Bauelement aus der Fassadengestaltung nicht mehr wegzudenken.

Fensterbänke machen ein Fenster in der Regel erst komplett, egal ob klein, breit oder auch schmal und lang. Es gibt eine Menge Möglichkeiten die Fensterbänke zu gestalten. Allerdings sollte man darauf achten, dass die Fensterbank optisch zum Fenster passt. Dank der vielen Materialien dürfte dies aber kein Problem sein. Holzfensterbänke strahlen zum Beispiel eine große Wärme aus, während Marmor eine zeitlose Eleganz besitzt.